Aktuelle Informationen zur Corona-Schutzimpfung

An dieser Stelle informieren wir Sie jederzeit über den aktuellen Stand der Möglichkeiten rund um die Schutzimpfung in unserer Praxis.
Eine Impfung gegen das COVID 19 Virus ist in unserer Praxis mittels telefonischer oder persönlicher Terminvergabe möglich.

Sie können einen vereinbarten Impftermin nicht wahrnehmen?

Bitte informieren Sie uns rechtzeitig über einen nicht wahrnehmbaren Termin, damit keine Impfdosen unverimpft bleiben.

Jeder der sich impfen lassen möchte, soll ab einem Alter von 12 Jahren bei uns die Möglichkeit bekommen, geimpft zu werden.

Die Vorraussetzung für eine zeitnahe Impfterminvergabe besteht in der Verfügbarkeit der Impfstoffe. Sollten wir aufgrund erneuter Lieferengpässe nicht ausreichend Impfstoff erhalten, können wir nicht jeden Impfwunsch sofort erfüllen. Wir werden uns um schnelle Terminvergabe bemühen – es werden aber erfahrungsgemäß Wartelisten entstehen.

Bei der Terminvergabe ist das Hinterlegen einer Telefonnummer immer zwingend notwendig!
Da wir ggf. Termine verschieben müssen, oder sogar im besten Fall bei Erhalt mehrerer Impfdosen vorziehen können, ist eine Erreichbarkeit Ihrerseits wichtig für einen reibungslosen Impfablauf.

Zudem ist die Art des Impfstoffes auch nicht gesichert!
Aktuell impfen wir bevorzugt mit BionTech und AstraZeneca, so dass auch hier unterschiedliche Wartezeiten entstehen können.

Bei weiteren Fragen können sie uns auch unter den angegebenen Öffnungszeiten kontaktieren.

Corona-Verhaltensregeln

Nehmen Sie bitte zuerst telefonisch Kontakt mit der Praxis auf, wenn Sie:

  • Husten, Fieber oder andere Symptome einer Erkältung oder Durchfall haben
  • innerhalb der letzten 14 Tage in einem Corona-Riskiogebiet laut RKI waren. Diese finde Sie unter: www.rki.de

Folgende Regeln gelten bei Ihrem Besuch in der Praxis zu unser aller Sicherheit.

Maskenpflicht

Das Tragen einer Mund- Nasenbedeckung ist Pflicht.
Entfernen Sie Ihre Maske nur nach Aufforderung.
Abstandsregel

Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Patienten und dem Praxis-Team.
Respektvoller Umgang

Freundlichkeit und Verständnis helfen besonders in diesen Zeiten sehr Untereinander.

  • Schulstraße 8
    68519 Viernheim

Sprechzeiten

  • Montag
    08:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag
    8:00 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    8:00 - 12:00 Uhr
  • Donnerstag
    8:00 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag
    8:00 - 14:00 Uhr

Bei Notfällen ausserhalb unserer Praxiszeiten

Sowohl nach Praxisschluss, als auch am Wochenende ist für Sie in Viernheim der Ärztliche Bereitschaftsdienst Bergstraße zuständig. Sie finden diesen am KKH Heppenheim, Viernheimer Straße 2.

Telefonisch erreichen Sie den ÄBD Bergstraße unter 116 117.

In lebensbedrohlichen Situationen rufen Sie bitte die Leitstelle Bergstraße 06252 19222 oder die 112 an.

Notdienstzeiten im
Kreiskrankenhaus Heppenheim

  • Montag, Dienstag, Donnerstag
    19:00 - 24:00 und 00:00 - 07:00 Uhr
  • Mittwoch, Freitag
    14:00 - 24:00 und 00:00 - 07:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertage
    08:00 - 24:00 und 00:00 - 08:00 Uhr
© Die Hausärzte | Marc Häffner und Melanie Beier | Viernheim